Urpferdchen

Urpferdchen - lebensgroß

Das Skelett zu diesem prähistorischen Säugetier wurde in der Grube Messel bei Darmstadt gefunden.
Diese Darstellung folgt einer von verschiedenen Interprätationen über ein mögliches Aussehen. Zukünftig dient dieses Modell Schulungszwecken.

Diese Art der Formgebung hat naturgemäß nur noch bedingt mit Motorsägenschnitzerei zu tun. Nach dem zügigen Zuschneiden der Rohform folgt eine aufwendige Zeit der Ausarbeitung von Details und dem Fell. So hatte z.B. das Urpferdchen Zehen und keine Hufen; vorne vier und hinten drei.

Pappel - Teilstück, Länge ca. 80 cm, ungehandelt, 1750,- EUR.

Versandkosten ab 80,- €

urpferdchen

urpferdchen

urpferdchen

urpferdchen

urpferdchen

  zurück zur Galerie - Übersicht

Impressum